In nur 5 Schritten zu Ihrem pers├Ânlich individuellen Schild.

Sie kommen mit dem Schilderkonfiguartor nicht zurecht und brauchen Hilfe?
Kein Problem, wir helfen Ihnen dabei!

Bitte beachten Sie unsere Grafikvorgaben f├╝r einen sch├Ânes Ergebnis!

Bitte achten Sie bei Grafikerstellung (JPG oder SVG Datei), dass Sie bei Gravuren m├Âglichst eine schwarz/wei├č Vorlage ohne Graustufen mit 300dpi (oder 3x gr├Â├čer als es gefertigt werden soll) und bei Druck in CMYK in guter Qualit├Ąt anlegen. Desweiteren achten Sie auf eine mindest Strichst├Ąrke von ca. 0,2mm, damit alles gedruckt werden kann. Unter 0,2mm kann es dazu f├╝hren, dass die Strichst├Ąrke nicht gedruckt oder graviert wird. Eine Reklamation bei nicht Einhaltung unserer Angaben m├╝ssen wir leider abgelehnen.

Gut zu wissen:
EPS wir verpixelt angezeigt, da der Konfigurator die EPS in Punkte umwandeln muss. F├╝r die Produktion wird aber die Orginal EPS genommen und somit in der gew├╝nschten Qualit├Ąt gefertigt.

So konfigurieren Sie Ihr Schild!

1. Sie w├Ąhlen  das Material

2. Sie legen ├╝ber die Navigation die passenden Eigenschaften des Schildes fest

3. Sie w├Ąhlen St├╝ckzahl/Veredelungsart

4. Sie legen das Schild in den Warenkorb oder stellen eine Anfrage oder speichern es als Vorlage f├╝r die weitere oder sp├Ątere Bestellung ab.

5. Sie bezahlen bzw. erhalten das Angebot.

Hier beschreiben wir Ihnen die einzelnen Navigationsschritte

Gr├Â├če und Form w├Ąhlen:

———————————————————————————————————————————————————————-
Farbe:

———————————————————————————————————————————————————————-

Texte:

———————————————————————————————————————————————————————-

Bilder hinzuf├╝gen/importieren:

———————————————————————————————————————————————————————-

Ausschnitte hinzuf├╝gen/importieren:

———————————————————————————————————————————————————————-

Befestigung:

Grafikvorlagen:

Bitte achten Sie bei Grafikerstellung (JPG oder SVG Datei), dass Sie bei Gravuren m├Âglichst eine schwarz/wei├č Vorlage ohne Graustufen mit 300dpi (oder 3x gr├Â├čer als es gefertigt werden soll) und bei Druck in CMYK in guter Qualit├Ąt anlegen.  Bitte beachten Sie auch, dass Sie eine Mindestst├Ąrke von ca 0,2mm Strichst├Ąrke anlegen, damit alles gedruckt werden kann. Unter 0,2mm kann es dazu f├╝hren, dass unser Programm die Strichst├Ąrke nicht ├╝bernimmt.

EPS wir verpixelt angezeigt, da der Konfigurator die EPS in Punkte umwandeln muss. F├╝r die Produktion wird aber die Orginal EPS genommen und somit in der gew├╝nschten Qualit├Ąt gefertigt.